Bananenquark

So hat mein kleiner Bruder das im Wahlfach “Kochen” gelernt.

2 große Bananen in Scheiben schneiden. Mit
Saft von einer Zitrone vermischen.
200 gr Schlagsahne steif schlagen.
300 gr Magerquark
100 gr Zucker
1 Essl. Vanillezucker
eine Prise Zimt einrühren.
Die Bananen samt Zitronensaft unterheben.

die Kaltmamsell

2 Kommentare zu “Bananenquark”

  1. Sebastian meint:

    Gerade mal Bananenquark gegoogelt. Der hier ist Platz 6, Respekt. Aber so geht es wirklich: http://www.chefkoch.de/rezepte/192821081783219/Bananenquark.html (laut Europas größter Rezeptdatenbank. Na danke.) Ich mache ihn auch wieder anders, was aber noch nicht verraten wird – das Googeln hat es nicht verändert.

  2. Flaschengeist meint:

    was ist warm und schmeckt nach Banane ?
    ne nich Bananenquark , – Affenkotze !

Kommentar verfassen:

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>