Alles aus der Kategorie Vorspeise

Shakshuka mit Feta

Sonntag, 9. Februar 2014
140209_Shakshuka_1

inspiriert von diesem Rezept aus der New York Times 1 große Zwiebel schälen, halbieren, in Scheiben schneiden. 1 große rote Paprikaschote entkernen, in feine Streifen schneiden. 3 Essl. Olivenöl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Paprikaschote mit niedriger Hitze weich garen (ca. 20 Minuten, gerne mit Deckel). Währenddessen 3 Knoblauchzehen schälen und in […]

Ottolenghis Salat aus Rotem Reis und Quinoa

Samstag, 13. April 2013
130412_Quinoa_Rotreis_Salat

nach The Cookbook von Ottolenghi, vegan 60 gr geschälte Pistazien ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten. Abkühlen lassen und grob hacken. In zwei Töpfen ausreichende Salzwasser zum Kochen bringen und darin 200 gr Roten Reis (Camargue-Reis) in ca. 20-25 Minuten bissfest kochen. 200 gr Quinoa im anderen Topf 12-14 Minuten kochen. Beides abseien und […]

Gegrillte Auberginen mit Safranjoghurt

Sonntag, 11. März 2012

aus Ottolenghi The Cookbook Eine Prise Safran in 3 Essl. heißem Wasser einweichen. Backofen auf 220 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. 3 mittelgroße Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben auf ein Backblech legen, von beiden Seiten mit reichlich Olivenöl bepinseln, salzen und pfeffern. 25 bis 35 Minuten backen, bis die Scheiben schön braun […]

Ottolenghis gebratener Chicoree mit Granatapfel, Walnüssen, Halloumi

Sonntag, 29. Januar 2012

Nach diesem Rezept. 150 gr Granatapfelkerne pulen (je nach Größe 1/2 bis 1 Granatapfel – ich mache das nach dieser Methode). 50 gr Walnüsse in einer Pfanne leicht rösten, grob hacken. 20 gr Korianderblätter (ein großer Bund) fein hacken. 2 Knoblauchzehen in ein Schüsselchen pressen. Mit 2-3 Teel. Sherryessig oder Rotweinessig (je nach Sauerlust), 1 […]

Gegrillter Brokkoli mit Chili und Knoblauch

Sonntag, 13. Juni 2010

nach Ottolenghi. The cookbook. 2 Brokkoli-Köpfe (ca. 500 gr) in Röschen teilen. In einem großen Topf reichlich ungesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Brokkoli darin 3 Minuten blanchieren, abgießen, mit kalten Wasser so lange abschrecken, bis er wirklich kalt ist. Trocknen lassen. In einer Schüssel den Brokkoli mit 45 ml Olivenöl, reichlich grobem Salz und frisch […]

Buschbohnen und Mangetouts mit Haselnüssen und Orange

Sonntag, 13. Juni 2010

nach Ottolenghi. The cookbook Backofen auf 180 Grad vorheizen. Von 400 gr Buschbohnen und 400 gr Mangetouts die Enden abschneiden (nicht zusammenwerfen). In einem großen Topf reichlich ungesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die Buschbohnen darin 4 Minuten blanchieren, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Trocknen lassen. Dasselbe mit den Mangetouts machen, allerdings nur 1 Minute […]

Caponata

Freitag, 18. September 2009
Caponata

100 gr. getrocknete Feigen vom harten Stengelende befreien und in Scheiben schneiden. In 5 Essl. Sherry medium einlegen. 2 Auberginen (ca. 700 gr.) in mittelgroße Würfel schneiden. 1 Fenchelknolle (ca. 300 gr.) in Streifen schneiden. 2 große rote Zwiebeln (ca. 500 gr.) in halbe Ringe schneiden. 600 gr. reife Tomaten der Saison (außerhalb der Saison […]

Hummus marokkanischer Art

Dienstag, 7. Juli 2009
Hummus_Marokkanisch

1/2 Zwiebel 2 Zehen Knoblauch hacken. In einer Pfanne 3 Essl. Sonnenblumenöl etwas erhitzen. 2 Teel. Kreuzkümmel darin erwärmen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben, bei niedriger Hitze leicht anbräunen. 1 Glas Kichererbsen (570 gr) samt Flüssigkeit in eine hohe Schüssel geben. Mit 2 Essl. Tahini Saft 1/2 Zitrone 1 Teel. Cayennepfeffer 2 Essl. Sonnenblumenöl 1/2 Teel. […]

Gebratene Tomatensuppe

Sonntag, 16. November 2008

250 gr mehlige Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In einen Topf geben. 850 ml kochendes Wasser und 2 Essl. Tomatenmark dazugeben, 20 Minuten kochen. Während dessen 4 kleine oder 2 große Knoblauchzehen schälen und hacken. 100 ml Olivenöl in einem großen Topf ordentlich erhitzen. 4 kleine Dosen Pizzatomaten (à 400 gr) darin ca. 5 […]

Bayerischer Wurstsalat, klassisch

Dienstag, 19. Juni 2007
wurstsalat_dynamisch.jpg

4 Stück Regensburger (oder einen halben Ring Stadtwurst)* enthäuten, in dünne Scheiben schneiden und ringförmig auf einem großen Teller drapieren. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. 2 große Essiggurken (oder 4 kleine) fein hacken. ½ rote Zwiebel fein hacken, mit der Gurke und etwas Salz vermischen. Als Häufchen in die Mitte der Wurst geben. ½ […]

Gazpacho andaluz

Samstag, 31. Juli 2004

Aus dem Schulkochbuch meiner galicischen Tante. Zwei alte Semmeln oder die entsprechende Menge Weißbrot in Wasser einweichen. Zwei große Fleischtomaten in grobe Stücke schneiden (Grün entfernen), zwei grüne Paprikaschoten entkernen und in grobe Stücke schneiden, mit einer großen oder zwei kleinen Knoblauchzehen und ½ Teel. Salz in einen Standmixer (blender) geben. Gründlich zerstören. Eingeweichte Semmeln […]

Gebratener Halloumi mit Limonen-Vinaigrette
(englische Küche)

Samstag, 12. Juni 2004

(angelehnt an ein Rezept aus Delia’s Summer Collection) Für die Vinaigrette: Schale und Saft einer Limone (so ein Zitronenzester ist was Feines), 1 Esslöffel Weißweinessig, 1 gehäuften Teelöffel Kapern, 1 Knoblauchzehe, gehackt, 1 gehäuften Teelöffel Dijon-Senf 1 gehäuften Teelöffel Korianderblätter, gehackt (oder gehackten Koriander aus dem Glas, gibt’s im Asia-Laden), 2 Esslöffel Olivenöl, Salz und […]

Spanische Tortilla

Samstag, 20. September 2003

– 4 große Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden (Dicke je nach gewünschtem Ergebnis: Je dünner desto Matsch). – 1 mittelgroße Zwiebel in dünne Halbringe schneiden, mit Kartoffelscheiben mischen. – In einer weiten und hohen Pfanne zwei Finger hoch Olivenöl erhitzen (nicht mogeln!). – Kartoffeln und Zwiebeln in dem Olivenöl langsam sieden, immer wieder umrühren, […]

Griechische Auberginenpaste

Samstag, 20. September 2003

Backofen auf 200 Grad vorheizen – 1 große Aubergine rundum einpieksen (mit Gabel, Spiess) – 30 Minuten im heißen Ofen garen. Etwas abkühlen lassen. – Aubergine halbieren (Vorsicht, Sauerei!), Fruchtfleisch in ein hohes Gefäß löffeln, ein bisschen Schale darf dabei sein. – 1-2 geschälte Knoblauchzehen, – 150 gr Joghurt – ein paar Esslöffel Olivenöl – […]