Tunesische Mandelzigarren

250 gr Marzipanrohmasse mit
1 Ei
1 Essl Blütenwasser / Orangenblütenwasser (habe ich beim Araber ums Eck bekommen)
1 Teel Zimt verkneten. Etwas ruhen lassen.

125 gr Butter schmelzen, aber nicht heiß werden lassen.

Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.

500 gr Filo-Teigblätter (gibt es im türkischen Süpermarket) als Stapel auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Oberstes Teigblatt mit Butter bepinseln. Aus etwas Marzipanmischung eine fingerlange, fingerdicke Wurst formen, quer ans obere Ende des Teigblattes legen. Einmal einrollen, dann die Seiten des Blattes darüberklappen, ganz einrollen. Zigarre auf ein mit Backpapier bedecktes Bleck legen. Mit allen Teigblättern so verfahren.

15 Minuten goldbraun backen. Mit
Puderzucker und
Zimt bestreuen.

Ich habe die Zigarren als Dessert mit einem Pfirsich-Minz-Püree (Pfirsichstücke und ein paar Minzblätter mit einem Essl Rum zerstören) serviert.

Ursprüngliches Rezept aus Jewish Cooking von Marlena Spieler.

die Kaltmamsell

10 Kommentare zu “Tunesische Mandelzigarren”

  1. Sebastian meint:

    Die schmecken doch bestimmt auch toll zu Wodka?

  2. FrauS meint:

    Verehrte Frau Kaltmamsell
    Ihr Beitrag hat mich sehr inspiriert und gerne hätte ich mir das Buch bestellt. Nun kann man ja leider in den Weiten des Internetz solche Bücher nicht anschauen, daher bitte ich Sie um eine konkretere Angabe zum Buch – die DamenundHerren Amazon listen einige udn der Provinzbuchhändler weiss leider auch nicht mehr…
    Vielen Dank! FrauS

  3. die Kaltmamsell meint:

    Das freut mich, FrauS, das Buch ist wirklich gut. Gerne genauere Angaben:
    Marlena Spieler, Jewish Cooking. The Traditions, Techniques, Ingredients and Recipes, Hermes House / Anness Publishing Limited, London 2001. ISBN 1-84309-486-X
    Sollte es nicht mehr neu erhältlich sein, empfehle ich zum Beispiel Abe Books als Quelle für eine gebrauchte Ausgabe.

  4. creezy meint:

    Schön, jetz weiß ich was dem Teig im Kühlschrank passiert. ,-)

  5. Buster meint:

    Gibts denn keine Mandeln in den Mandelzigarren?

  6. die Kaltmamsell meint:

    Woraus, Buster, machen Sie Ihr Marzipan?

  7. Buster meint:

    Ich habe beim Nachbacken zur Marzipanmasse noch 150 Gramm gehackte und geröstete Mandeln getan und kann mir die jetzt nicht mehr wegdenken.

  8. Ulla meint:

    Liebe Kaltmamsell,
    wo bitte gibt es Filoteig in welchem türk. Supermarkt? Ich suche ihn schon ewig. Bin in MUC.

  9. kaltmamsell meint:

    Zum Beispiel, Ulla, in allen Süpermarkets in der Goethestraße. Und beim Araber in der Landwehr-, Ecke Mathildenstraße.

  10. Ulla meint:

    Merci werde mal die Gegend abgrasen nach Filoteig.

Kommentar verfassen:

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>