Nachgeholte Lieblingstweets Dezember 2016/Januar 2017

Freitag, 10. Februar 2017 um 17:13

Hin und wieder lese ich bei mir selbst nach, was ich vor einem, zwei, drei Jahren so gebloggt habe. Und immer freue ich mich über die gesammelten Lieblingstweets, lache gleich nochmal. Deshalb gebe ich mir einen Tritt und tue meinem künftigen Ich den Gefallen, die aus Zeitmangel ausgefallenen Sammlungen nachzuholen.

die Kaltmamsell

12 mal Beifall zu “Nachgeholte Lieblingstweets Dezember 2016/Januar 2017”

  1. lihabiboun meint:

    DANKE DANKE DANKE. Sie haben mich aufgeheitert.Und wie!!!

  2. Stephan meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  3. Mareike meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  4. Micha meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  5. joriste meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  6. Sigourney meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  7. Margrit meint:

    Einfach nur großartig.

  8. Croco meint:

    Sind die lustig, dankeschön.

  9. Susanne meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  10. Preißndirndl meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  11. Bettina meint:

    Oh, wie toll, danke dafür! :-)
    (Ich glaub, hier passt auch:
    „Ja mei“
    – A Bavarian reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house.“)

  12. Susanne meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

Kommentare mit erlogener E-Mail-Adresse gelten hier als unredlich und werden hin und wieder gelöscht.

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 

 

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.