Journal Sonntag/Montag, 10./11. September 2017 – Kalt

Dienstag, 12. September 2017 um 6:25

Ein kalter und regnerischer Sonntag.

Vormittags zu Fuß unterm Schirm zum Sportstudio, dort die eine oder andere Runde Bewegung, zu Fuß wieder heim.

Am frühen Nachmittag trafen Übernachtungsgäste ein, die bald genauso frieren mussten wie ich: Die Heizung funktionierte immer noch nicht, zum Shirt und Pulli gesellte sich dicke Wolljacke.

§

Der erste Arbeitstag nach dem Urlaub war dann am Montag nicht so schlimm wie befürchtet: Alles machbar, keine bösen Überraschungen. Zudem blieb das Wetter trocken, und als ich heim kam, funktionierte die Heizung.

Abends auf arte auf den Ufa-Film Glückskinder von 1936 gestoßen – eher als Zeitzeugnis interessant denn als Filmkunst. Interessant aber: Der zentrale Schlager des Films ist „Ich wollt‘ ich wär‘ ein Huhn“, das hier einen ganz anderen Text hat als die bekannte Version der Comedian Harmonists.

die Kaltmamsell

1 mal Beifall zu “Journal Sonntag/Montag, 10./11. September 2017 – Kalt”

  1. stattkatze meint:

    Ein Krähenherzchen :)

Kommentare mit erlogener E-Mail-Adresse gelten hier als unredlich und werden hin und wieder gelöscht.

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 

 

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.