Also gut

Montag, 15. Dezember 2003 um 14:48

Ganz aufgeregt hasten und wirbeln sie, mal hierhin, mal dort. Dass sie noch ganz junge und damit unerfahrene Schneeflocken sind, sieht man schon an ihrer Größe. Deshalb treten sie wohl auch in dieser größeren Gruppe auf. Dass überhaupt welche den Boden erreichen, erscheint fast unmöglich: Sieht man genau hin und konzentriert sich auf eine einzelne der Nachwuchsflocken, ist ganz klar eine Aufwärtsbewegung erkennbar. Vielleicht haben sie ja die Orientierung verloren?
Etwas zur Ruhe kommen sie kurz vor meinem Bürofenster. Als nehme ihnen mein Anblick ihr Lampenfieber, halten sie kurz inne – um dann entspannt auf’s Fensterbrett zu trudeln.

die Kaltmamsell

Comments are closed.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen