Ausgedient

Donnerstag, 22. September 2005 um 14:49

(Die Kabelbäume noch von Hand und mit Schnur gebunden.)

die Kaltmamsell

4 Kommentare zu „Ausgedient“

  1. Atomaffe meint:

    Beeindruckend. Keine AHnung warum. Wahrscheinlich weil ich so ein Technikkind bin..

  2. Tina meint:

    Kabelbäume durfte ich anlässlich meines Praktikums bei der (damals noch) Post auch mal von Hand binden. Das war 1991.
    War für mich eine Art „Origami für Choleriker“.

  3. Wendelbald Klüttenrath meint:

    Herrlich! Hoffentlich erbarmt sich ein Technikmuseum dieses wunderschönen Kastens :-)

  4. Thuner meint:

    @Wendelbald Klüttenrath

    Warum soll sich das Museum dieser technischen Krücke erbarmen? Sie war disfunktional, teuer und hat wohl viele Informatiksupporter ins Grab gebracht. Das wäre ja so, wie wenn wir alte, unisolierte Häuser mit Holztreppen und Plumpsklo aussstellen würden. Ach ja, das ist mir entgangen, das tun wir ja. Warum eigentlich? Was haben unsere Nachkommen davon? Eigentlich könnten sie sehen, dass heute alles besser ist als früher, aber was tun sie? Sie hängen verträumt der Vergangenheit nach, mit der Illusion, dass früher alles besser gewesen sein soll. Oder weshalb haben 90.2% der Wähler für Ewiggestrige votiert? 34.3% für Sozialverträumte, 35.2% für christliche Familienwerthochhalter welche nicht zu den Idealen ihrer Kandidatin stehen, 8.1% Nullwachstumsverträumte, 8.7% für Zombies? Und ein Viertel der Bevölkerung ist dermassen über das Heute frustriert, dass es nicht einmal zur Wahl geht. Es lebe die Diktatur, da nimmt einem wenigstens einer das Denken ab!

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen