Auf dem Heimweg

Dienstag, 12. September 2006 um 19:59

s_bahnhof.jpg

Und irgendwo in einem Blog oder bei flickr wird gerade die Nahaufnahme eines S-Bahn-Mülleimers hochgeladen, schätze ich.

die Kaltmamsell

7 Kommentare zu „Auf dem Heimweg“

  1. Jean-Luc meint:

    Ja, man kann sehr viel hochladen heutzutage. Eigentlich alles.

  2. Wendelbald Klüttenrath meint:

    Hmmm … vielleicht handelt es sich bei dem Mülleimer um ein vom Aussterben bedrohtes, älteres Modell, welches in Bildform der Nachwelt erhalten werden soll.

  3. Lu meint:

    ich bin neulich auch ganz plötzlich und ganz breit angegrinst worden, als ich mit M. in einem bio-markt stand und vor den kürbissen rumhantierte, mit gezücktem mobiltelefon.
    M. so: was will der denn? kennste den?
    ich: nö. sicher n blogger.

    man muss sich umgewöhnen in diesen zeiten :)

  4. walkuere meint:

    ist doch schön, aus klischees auszubrechen – in diesem fall aus der vorgabe, es lohne sich nur, “schönes” abzubilden (das kommt noch aus der vor-digitalen zeit, in der fotografieren sehr teuer war) …

  5. saxanasnotizen meint:

    Fotografieren und Bloggen, daran erkennt man sie?

  6. Chris meint:

    Pass auf! Der Muelleimer wurde vielleicht fuer die moegliche Plazierung einer B**ombe auf Tauglichkeit hin geprueft und per Foto festgehalten, damit der B**ombenleger spaeter weiss, wo er sie reinzuschmeissen hat. Also da besser nicht mehr vorbeigehen…

  7. wort-wahl meint:

    in und um münchen sehen aber auch alle s-bahnhöfe gleich aus. könnte dennoch karlsfeld sein – die pissgelben wandfliesen kenn ich doch. ^^

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen