Right now – Wiederholung 3

Dienstag, 20. Oktober 2009 um 10:06

Kleine Serie, hier begonnen, vom Erfinder ganz anders gemeint, hier und hier fortgesetzt.

Ich lese … Daheim Der Brenner und der liebe Gott von Wolf Haas und Internet. In der U- und Straßenbahn Süddeutsche Zeitung. In der Arbeit Computerbildschirm.

Ich trage … Einen original 60er-Rock der edlen Spießerfirma Fink in Katjuschka-Muster mit orangem Oberteil und schwarzem Jackett.

Fink_Rock

Ich habe … Ein wenig Rückenschmerzen von der Art, wie ich sie eigentlich wegtrainiert glaubte.

Ich höre … Ein seltsam sirrendes Geräusch, das immer über diesem Büro liegt, vermutlich irgendwas mit der Lüftung zu tun hat und mich höchstwahrscheinlich demnächst tierisch nervt.

Ich trinke … Eisenkrauttee.

Ich esse … Bis mittags vermutlich nichts, und dann gibt es Leberknödelsuppe in der Kantine.

Ich stehe … nicht ungern auf, freue mich aber schon auf das wochenendliche Aufwachen ohne Wecker.

Ich gehe … heute Abend zum Aerobichüpfen und hoffe, ich schaffe es genauso gut wie vergangenen Dienstag, mich nicht innerlich über das falsch ausgesprochene Englisch der Vorturnerin zu echauffieren.

Ich lache … über so manche Formulierung von Wolf Haas.

Ich sehe … weniger als mit ganz kurzen Haaren und bezweifle, dass ich diese Sichtfeldeinschränkung durch Pagenkopf auf Dauer aushalte.

Ich mag … die Tupfer aus Sonnenlicht, die durch die Jalousien auf meinen Schreibtisch fallen.

Ich schreibe … gerne ins Internet.

Ich weiß … immer noch nicht, wohin mit all dem Leben.

Ich möchte … irgendwann herausfinden, was abzüglich Pflicht überhaupt bleibt.

die Kaltmamsell

8 Kommentare zu „Right now – Wiederholung 3“

  1. brittbee meint:

    der rock färbt mich grün vor neid.

  2. die Kaltmamsell meint:

    Fintitsch, Frau brittbee, Fintitsch – aus Zeiten, wo man sowas noch im großen Internet-Auktionshaus erschnappen konnte. Trösten Sie sich: Wäre Ihnen meilenweit zu groß. Aber danke!

  3. rip meint:

    Da ich der Trackback-Funktion meines Blogs nicht traue, möchte ich manuell erwähnen, dass mich dieser Eintrag zu einer eigenen Variante motiviert hat.

  4. Miezetiger meint:

    Ich hätte die passende Bluse zu diesem wunderschönen Fintitisch-Rock….. Und das sogar ohne Internet-Auktionshaus…

  5. Tobias meint:

    Scharfe Strumpfhose! Gibts die auch als Hemd? :D

  6. Rob meint:

    Tobias, woher wissen Sie, dass das eine Strumpfhose ist?

  7. caro meint:

    verehrte kaltmamsell, der rock ist sehr sehr super, und die strümpfe (wie immer!) ebenso. ich möchte ja ohnehin einmal ganz dringend mit ihnen als personal shopper unterwegs sein. :)

  8. die Kaltmamsell meint:

    Oh, vielen Dank, caro! Ein wenig Exzentrik bringt Schwung ins Leben.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen