Twitter-Serendipity

Dienstag, 6. August 2013 um 9:22

Kleine Extraausgabe: Seit etwa einem Jahr sammle ich unbeabsichtigte Twitterdialoge in meiner Timeline. Kann man lustig finden.

120913_Twitteripity

121014_Twitter_Serendipity

121102_Twitter_Serendipity

121108_Twitter_Serendipity

121129_Twitter_Serendipity

121205_Twitter_Serendipity

121227_Twitter_Serendipity

130115_Twitter_Serendipity

130120_Twitter_Serendipity

130203_Twitter_Serendipity

130204_Twitter_Serendipity

130309_Twitter_Serendipity

130321_Twitter_Serendipity

130322_Twitter_Serendipity

130324_Twitter_Serendipity

130331_Twitter_Serendipity

130406_Twitter_Serendipity

130428_Twitter_Serendipity

130708_Twitter_Serendipity

130805_Twitter_Serendipity

Und dieses Foto habe ich vergangenen Foto in aller Hergottsfrüh an der Isar aufgenommen und bislang keine Gelegenheit zur Veröffentlichung gefunden.

130802_Isarlauf_15_klein

die Kaltmamsell

6 Kommentare zu „Twitter-Serendipity“

  1. Mareike meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  2. giardino meint:

    Gnihihi, klasse! Das wünsche ich mir als regelmäßige Rubrik.

  3. Croco meint:

    Hihiiiii, der unbewußten Dialog, quer durch die twitternde Menschheit.

  4. Sebastian meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  5. bosch meint:

    War naturgemäß genau so beabsichtigt. Hatte nur die @mention vergessen.

  6. Bhuti meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen