Journal Freitag, 29. Mai 2015 – Robinienblüte

Samstag, 30. Mai 2015 um 15:51

150529_Robinie

Es ist gerade heftigste Robinienblüte (diese Bäume hatte man mir als Akazien beigebracht, das sind sie aber gar nicht, und jetzt frage ich mich, ob dann Akazienhonig in Wirklichkeit Robinienhonig ist). Und so duftete es an diesem zweiten Sonnentag in Folge durch ganz München.

In der Arbeit so wenig zu tun, dass es einer Freistellung gleichkommt. Internet leergelesen.

Zum Nachtmahl in den Schnitzelgarten. Mit genügte ein wenig Wurstsalat, nachdem ich in einer nachmittäglichen Fressattacke (habe ich ausgesprochen selten) über die Konferenzkekse hergefallen war.

Einen weiteren Edgar Wright-Film angesehen, Shaun of the Dead. Ich fand ihn ganz amüsant, allerdings bei Weitem nicht so brillant wie Hot Fuzz. Das heißt: Soweit ich sah, denn diese Art Spannung ist einfach nichts für mich, ich stieg nach der Hälfte wegen Gehtnicht aus. Und ließ mir den Rest am nächsten Tag erzählen. Ja, klingt witzig.

§

Peter Glaser über uns „digitale Amphibien“:
„Die helle, anstrengende neue Welt“.

§

Immer wieder gut:

2014-02-19-090211_willpowerwish

die Kaltmamsell

3 Kommentare zu „Journal Freitag, 29. Mai 2015 – Robinienblüte“

  1. SarahMorena meint:

    Richtig, Akazienhonig ist eigentlich Robinienhonig. =)

    Hier ist die Blüte inzwischen fast vorbei, die Bienen haben ordentlich eingetragen. =)

    Viele Grüße,
    Sarah =)

  2. Jo meint:

    Oder in der Variante von Uli Keuler: „Guade Frau, ich hab seit Tagen nichts gegessen!“ — „Ja, Sie miaßet sich halt zwenga.“

  3. Trippmadam meint:

    Danke, jetzt weiß ich also, was in unserer kleinen Stadt seit Tagen duftet.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen