Journal Sonntag, 26. Juli 2015 – Spaß mit Sound of Music

Montag, 27. Juli 2015 um 6:38

Traumwetter für einen Isarlauf: Sonnig und frisch. Ich lief fast zwei Stunden und genoss es.

150726_02_Isarlauf

150726_12_Isarlauf

Nachmittags verstörte Herr Kaltmamsell vier seiner deutschen Kollegen und Kolleginnen mit Sound of Music. Bei „Climb every mountain“ machte ich ihnen Mut: „Keine Angst, schlimmer wird’s nicht mehr.“ Ich erinnere mich ja noch zu gut, wie ich den Film beim erste Sehen aufnahm. Unglaube war nur eine Nuance.

Zur Entschädigung hatte ich Chocolate Chip Cookies für zum Film gebacken, Herr Kaltmamsell Vichyssoise und Coca de Verdura für danach zubereitet.

die Kaltmamsell

4 Kommentare zu „Journal Sonntag, 26. Juli 2015 – Spaß mit Sound of Music

  1. Ilse meint:

    Ahh – The Sound of Music – in England wurde er jedes Weihnachten im TV gezeigt, so wie bei uns Sissi. Climb every mountain, know every word and every note…

  2. susann meint:

    Oh ja…Sound of Music…ich hab das mal mit einer Klasse österreichischer Oberstufler angesehen – selten soviel geballte geschockte Stille erlebt. :-)

  3. Frank B. meint:

    Liebe Kaltmamsell,

    auch mal Mary Poppins gucken-letztendlich der bessere Film
    mit den besseren Songs …

  4. Nicole meint:

    Aber der junge Christopher Plummer…


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen