Journal Mittwoch, 30. November 2016 – Stark

Donnerstag, 1. Dezember 2016 um 6:56

Abschied vom Wall in Bremen. Es war milder, aber auch trüb geworden.

161130_02_am_wall

Im Bremer Bahnhof noch Tee und Schokolade gekauft.

§

Mit mir steigt eine Gruppe fröhlicher alter Damen ein, darunter meine Sitznachbarin. Sie versucht ihren kleinen Hartschalenkoffer ins Gepäckfach zu heben, gibt aber gleich auf. Ich biete Hilfe an, sie zögert:
“Können Sie das?”
“Ja,” antworte ich und hebe den Koffer vorsichtig ins Gepäckfach.
Als die Dame sich ans Aussteigen macht, frage ich mit Blick auf den Koffer:
“Soll ich?” Und hebe ihn mit einer Hand herunter.
Ihre Augen werden groß: “Oh – Sie sind ja wirklich stark!”
Ich lache: “Ja!”
Sie bekommt sich gar nicht mehr ein: “Eine starke Frau!”
“Ich übe ja auch mit Hanteln und Gewichten.”

(Und jetzt geht sie hin und wünscht sich zu Weihnachten Hanteln und die Fitness-DVD “Strong Golden Girls”. Nächstes Jahr um diese Zeit begegnen wir einander zufällig wieder in einem ICE. Als sie nicht nur ihren eigenen Koffer, sondern auch die ihrer Freundinnen ins Gepäckfach hebt, erklärt sie mir stolz: “Jetzt bin ich nämlich auch stark.”)

§

Ein paar Stunden Büro, dann mit Rollkoffer zu Fuß in Plusgraden nach Hause: Ich hatte Bewegung und Luft dringend nötig.

Mit Herrn Kaltmamsell die Glühmarktsaison am Sendlinger Tor eröffnet: Pommes (ich weiß, sind aber für mich typisch Christkindlmarkt), Feuerzangenbowle, Regensburger spezial (mit Essiggurke und Meerrettichsauce).

161130_03_rengschburger_spezial

die Kaltmamsell

4 Kommentare zu „Journal Mittwoch, 30. November 2016 – Stark“

  1. Joel meint:

    Mein erster Verleser des Tages:

    … Als sie nicht nur ihren eigenen Koffer, sondern auch ihre Freundinnen ins Gepäckfach hebt,…

    Ich brauche dringend ein paar Tage Urlaub. :-S

  2. Regina meint:

    Sie SIND eine starke Frau !
    Nicht nur im Sinne Koffer heben …
    Ihre Vorstellung vom nächsten Treffen mit der älteren Dame ist klasse. Ich wünsche mir jetzt auch Hanteln und die Strong Golden Girls :)
    Gehe dann schonmal Pommes essen, heute ausnahmsweise :))

  3. Eva Maria meint:

    Für mich auch unbedingt auf dem Christkindlmarkt: “Knacker (heißen natürlich in und um Regensburg nicht Regensburger!) mit allem” – aber da gehört auch noch süßer Senf drauf- ich glaube, ihn auch auf Ihrem Photo zu erkennen. Weiterhin eine helle Adventszeit für Sie!

  4. Trolleira meint:

    Ohhh saber, lecker – auch wiiihhiill! Schnief, Glühmarkt bei 34 Grad geht einfach nicht und Regensburger wird echt schwierig hier… Schnief! Das war der einmal-im-Jahr-Heimweh-Anfall, der kommt immer, wenn die ersten Glühweinbilder und Co. im Internet erscheinen.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen