Journal Donnerstag/Freitag, 14./15. September – Ab in den Herbst

Samstag, 16. September 2017 um 7:23

Temperatursturz am Donnerstag: Morgens mild und sonnig, über den Tag wurde es knackig kalt und regnerisch.

Abends nicht zum Tanzen gegangen. Es hätte ein sehr interessantes Angebot im Bräustüberl des Hofbräuhauses gegeben (Lindy Hop mit Volkstanz), aber ich wollte nicht nochmal aus dem Haus.

Statt dessen flan de queso nach ungefähr diesem Rezept gemacht, allerdings mit 20-prozentigem Schichtkäse und 250 Gramm davon.

Endlich wieder Ernteanteilsalat zum Abendbrot.

Fürs Techniktagebuch die Technikseite der Stadtführung in Madrid aufgeschrieben.

§

Am Freitag war FREITAG!

Vergeblicher Versuch, bei meiner Lieblingskosmetikerin einen Termin zur Fußpflege zur vereinbaren: Für einen Termin ab 17 Uhr oder Samstag müsste ich wie beim letzten Mal fast drei Monate warten. Kann jemand in der Münchner Innenstadt oder im Westend eine Fußpflegerin/Kosmetikerin empfehlen?

Einkaufsrunde auf dem Heimweg über dicht bevölkerte Straßen.

Abends Sommerrollen mit einem Befeuchtungswerkzeug für die Reisblätter (Plastikgitter), das wir von einer lieben Freundin als Gastgeschenk bekommen hatten.

Zum Nachtisch gab es den Flan.

War gut, schmeckte aber deutlich nach Quark. Nächster Versuch mit dem angegebenen Frischkäse.

§

Wieder eine Twitter-Sternstunde:
„Two museums are having a fight on Twitter and it’s gloriously informative“.

Die britischen Science Museum und Natural History Museum nehmen keine Gefangenen!

die Kaltmamsell

4 Kommentare zu „Journal Donnerstag/Freitag, 14./15. September – Ab in den Herbst“

  1. Ulla meint:

    Seit Jahren gehe ich hier hin zur Fusspflege.
    http://www.kosmetikstudio-colibri.de

  2. Hauptschulblues meint:

    Meine hervorragende medizinische Fuß- und Wadenanfasserin ist leider für Sie aus dem Weg, in Allach, Nicole Herzing.
    Nichtsdestotrotz:
    http://www.podologie-bosch.de/

  3. Nina meint:

    Zwar nicht mehr ganz Innenstadt, aber noch gut zu erreichen und sehr zu empfehlen: http://www.wellbeing-muenchen.de

  4. die Kaltmamsell meint:

    Vielen Dank für Ihre Empfehlungen!

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen