Journal Mittwoch, 26. Februar 2020 – Kurzer Schneesturm

Donnerstag, 27. Februar 2020 um 6:10

Schlecht eingeschlafen, dann aber gut geschlafen bis fünf – als mir die Angst wie eine Kapuze übergestülpt wurde (genau dieses Bild träumte ich) und Herzklopfen mich wach hielt.

Lustiges Yoga – es macht mir tatsächlich überhaupt nichts aus, wenn ich nicht mal annähernd biegsam genug für irgenwelche Assanas bin. Ich turne sie geistig aus.

Den ganzen Tag fühlte ich mich gereizt, mag gestern an den Schmerzen gelegen haben, Treppensteigen ging zum Beispiel nur mit fest zusammengebissenen Zähnen. Mittags ein Schmalzbrot und mit großem Genuss Mango und Blutorange.

Winter-Intermezzo: Die angekündigten Schneekflocken wirbelten vereinzelt am Bürofenster vorbei – und sammelten sich am Nachmittag zu einem astreinen Schneesturm.

Geschäftiges Arbeiten. Ich entdeckte, dass ich am Arbeitstelefon über eine Pokerstimme verfüge.

Die Tage sind deutlich länger geworden: Als ich mich viertel vor sechs auf den Heimweg machte, war es noch nicht dunkel. Gegenüber dem Supermarkt, in dem ich Brotzeit für die nächsten Tage und Süßigkeiten besorgte, stieß ich endlich auf eine Lottostelle: Nach vermutlich 20 Jahren wollte ich nämlich schon seit Wochen mal wieder Lotto spielen (für die Ziehung nächsten Samstag und Mittwoch), aka Deppensteuer zahlen. Jetzt kann ich eine Woche lang Luftschlösser ohne Erwerbsarbeit bauen.

Daheim Wäsche verräumt, Blumen gegossen, für die Bürobrotzeit eine Grapefruit und eine Orange angerichtet. Zum Nachtmahl gab es die zweite Hälfte Krautkrapfen vom Vorabend, selbst der Nudelteig schmeckte ausgewärmt besser (das Kraut sowieso). Und große Mengen Süßigkeiten, auch Herr Kaltmamsell hatte eingekauft.

Früh ins Bett, ich begann Marieluise Fleißers Erzählungen zu lesen.

§

“Let me finish. None of them accuse me of doing anything other than maybe they didn’t like a joke I told.” — Michael Bloomberg on being accused of sexual harassment.

McSweeney’s hat da mal drüber nachgedacht:
„Jokes I’ve Told That My Male Colleagues Didn’t Like“.

via @DonnerBella

die Kaltmamsell

7 Kommentare zu „Journal Mittwoch, 26. Februar 2020 – Kurzer Schneesturm“

  1. Andrea meint:

    Liebe Frau Kaltmamsell, ich habe in der vergangenen Nacht von Ihnen geträumt. Wir waren an einem der – wie ich vermute, für Sie absurdest denkbaren – Orte: am Rande eines Fußballspiels. Allerdings trafen wir uns dort zu einem Lesepicknick, was für mich etwas sinnvoller klingt.
    Unser Gespräch wurde jedoch dauernd gestört, ich erinnere mich leider nicht mehr, wodurch.
    Für mich war dies eine angenehme Abwechslung von meinen Alpträumen, die eher dem von Ihnen geschilderten ähneln.
    Liebe Grüße

  2. Brigitte meint:

    Ich spiele auch Lotto: meine Oma hat immer gesagt, „man muss dem Glück die Hand reichen“.

  3. Joël meint:

    Oh, Luftschlösser bauen, mit Lottozahlen.
    Ich bin erstaunt, dass wir da eine Gemeinsamkeit haben.

  4. Margarete meint:

    „Winter – Intermezzo“, „Schneesturm“, „Schneeflocken“:
    Werte Kaltmamsell, schreiben Sie eventuell aus fernen Galaxien? Hier im Norden dürfen wir von derlei exotischen Erscheinungen nur vage träumen!
    Danke für Ihr stimmungsvolles Foto!

  5. arboretum meint:

    Off topic, aber wenn ich es in den passenden Strang schreibe, wird es womöglich übersehen:

    Falls Sie sich noch für das Thema Faszien interessieren, hätte ich einen Filmtipp für Sie: Noch bis zum 1. März ist in der Mediathek von arte die Doku Faszien – Geheimnisvolle Welt unter der Haut zu sehen. Verschiedene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erläutern, woran sie in dem Zusammenhang forschen und was sie bereits herausgefunden haben.

  6. die Kaltmamsell meint:

    Ja, die ist wirklich sehr gut, arboretum! (Hatte ich hier schon verlinkt, auf YouTube steht sie semi-legal wohl noch länger.)

  7. arboretum meint:

    Ah, sorry, das hatte ich nicht mitbekommen, dass Sie die schon einmal verlinkt haben.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen