Darf ich vorstellen: der KOMMENTAROMAT

Dienstag, 25. März 2008 um 20:50

Nägel mit Köpfen: Wir haben ja schon festgestellt, genauer: ich, dass viele Kommentare eher phatische Funktion haben und in erster Linie sagen wollen „Ich habe das gelesen.“ Ein erster Schritt, diese Kommentarart darzustellen, ist das schlichte „.“, mit dem der Kommentator, die Kommentatorin Zustimmung und Empathie ausdrückt.

Der KOMMENTAROMAT geht einen Schritt weiter. Er bietet die häufigsten Reaktionen hinter Kommentaren einfach zum Anklicken.

Da draußen in der Kohlenstoffwelt würde es mich keineswegs freuen, wenn mich jemand statt mit „Hallo, wie geht‘s“ mit „Ich habe dich gesehen und freue mich durchschnittlich darüber“ begrüßen würde – auch wenn die gewohnte Begrüßung im Grunde dieses ausdrückt. Aber hier in Digitalien sind wir ja unter uns und können neue Sachen ausprobieren. Ab sofort also auf der Vorspeisenplatte, gleich unter dem gewohnten Kommentarfeld: der KOMMENTAROMAT.

die Kaltmamsell

77 mal Beifall zu “Darf ich vorstellen: der KOMMENTAROMAT”

  1. saoirse meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  2. Isabo meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Wen interessiert das?

    *******************************************************

  3. Isabo meint:

    Ich vermisse den Button für „Ich habe den Eintrag gelesen und finde ihn durchschnittlich.“

  4. Lu meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  5. Cara meint:

    Oberaffen!
    Und Digitalien ist auch Dings!
    Beifall in Potenz!

  6. die Kaltmamsell meint:

    Pah, Isabo, die Lauen kommen DÜREKT in die Hölle.

  7. mediumflow meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  8. percanta meint:

    Ich kann mich nicht entscheiden. Und freue mich durchschnittlich darüber.

  9. Sabine meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Geht’s noch?!

    *******************************************************

  10. Sabine meint:

    …der Vollständigkeit halber.

  11. Peaceclub meint:

    **************KOMMENTAROMAT*****************

    Dies ist eine Gorillavirus Marketing Aktion des Peaceclub
    Es grüßen Sir Henry III, Hermann, Kurt & Michi

    *********************************************

  12. Tim meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Demnächst Kommentare nur mit Magisterzeugnis?

    *******************************************************

  13. hape meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  14. Lila meint:

    Aus reiner Neugierde kommentiert.

    כתבתי תגובה מתוך סקרנות בלבד

    Was macht der Kommentaromat mit sowas?

  15. maike meint:

    Hihi!
    (Ganz aufwändig selbst getippt!)

  16. Anke meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    In Satz X fehlt ein Komma.

    *******************************************************

  17. Indica meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Geht’s noch?!

    *******************************************************

    Aha, offenbar kann ich hinterher noch den Do-it-yourself-Kommentar zum Omat einbasteln. Mal sehen, was jetzt passiert.

  18. Sebastian meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  19. Tanja aus WN meint:

    Ich kann alleine lesen, also auch alleine tippen. Nein, mir legt keiner eine Antwort unter die Maus ;-)

  20. typ.o meint:

    [ ] klasse Blogposting, wünschte so was würde mir einfallen

  21. birgit meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  22. Cem meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  23. hufi meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  24. Lina meint:

    „Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert (…). “

    Sie vereinfachen? Sie lassen ab sofort auch weniger Wortreiche zu Wort kommen? Nett von Ihnen, Frau Kaltmamsell! Aber ich frage Sie: läuft das dann noch unter „Beifall spenden“? (Eine Aufforderung übrigens, die mich nur aus Prinzip – ehrlich! – immer wieder abdrehen lässt; da ist Ihre Kollegium einfach unverbindlicher…)

  25. Tine meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  26. Helga meint:

    ;-)

  27. Manuela meint:

    Ideen haben Sie werte Kaltmamsell …

  28. peter meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Wen interessiert das?

    *******************************************************

  29. Thomas J. meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Ganz großes Tennis!

    *******************************************************

  30. matz-o-man meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Ganz grosses Lichtspielhaus! :)

    *******************************************************

  31. Susanne meint:

    Am Kommentaromaten sieht man gleich, dass das hier kein amerikanisches Blog ist (auch die Sprache ist natürlich ein Hinweis), es fehlt:

    ((HUGS!!))

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  32. fressack meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  33. kid37 meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  34. saxanasnotizen meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  35. thomas meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  36. Sebastian meint:

    Langsam glaube ich ja, dass das hier ein Kommentaradditiomat ist, was das Ganze nicht schmälert. Solange die Beiträge nicht kommentaromatkompatibel, also weiterhin immer mal wieder mit dem Degen geschrieben werden, so dass es zur jeden Automatismus sprengenden Diskussionen kommt – schon recht.

  37. Markus Merz meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Geht’s noch?!

    *******************************************************

  38. rip meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Wen interessiert das?

    *******************************************************
    Na: Mich! :-)
    In diesem Sinne also: Gerne gelesen! Es geht noch! Genau :-)

  39. leopanta meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Geht’s noch?!

    *******************************************************

    Ja!

  40. rene meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  41. walküre meint:

    Nicht in diesem Leben und nicht auf dieser Welt (Zitat EAV) würde mir einfallen, automatisch generierte Kommentare zu nutzen. Auch wenn die Idee grundsätzlich witzig ist und keineswegs der Ironie entbehrt, kommt mir sowas nicht ins Kommentarfeld ! Den von Ihnen zitierten „.“ verteidige ich allerdings dennoch: Nach meinem Verständnis stellt er die Kurzform von „Der Eintrag hat mich tief berührt und ich empfinde, dass alles, was ich dazuschreiben könnte, nur Bockmist ist im Vergleich zum Text.“ dar.

  42. Alke meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  43. joerg meint:

    „FIRST!“ fehlt!

  44. Sascha Lobo meint:

    Bei der Riesenmaschine haben wir übrigens seit einiger Zeit auch vorab wählbare Kommentare, die ebenfalls user generated sind. Es handelt sich dabei nämlich um die dämlichsten, bescheuertsten oder anderweitig unterhaltsamsten Kommentare, von denen per Zufallsgenerator jeweils angezeigt werden. Unsere Erfahrungen damit sind hervorragend, das digitale Kommentariat nimmt die beschleunigte, vorgefertigte Meinungsabgabe sehr gut an: Riesenmaschine-Kommentarfelder.

  45. Kiki meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  46. stephen meint:

    Werden die vielen unschuldig vergossenen Sternchen denn auch wieder ordentlich recyclet?

  47. gaga meint:

    1 x langt!

  48. die Kaltmamsell meint:

    Schön vorgeäfft, Herr Lobo – aber man kann keine Knöpfchen drücken!

  49. Sigourney meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  50. svensonsan meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  51. warklarja meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  52. oldman meint:

    ********************************************

    Erster !

    ********************************************

    auch gern genommen von Dritten

  53. ix meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    .

    *******************************************************

  54. Dr. Azrael Tod meint:

    lustige Sache das… nur sehe ich Probleme mit der Spamproblematik und die Antworten find ich noch nicht sooooo passend.
    ansonsten: Made my day *G*

  55. Stefan meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Geht’s noch?! –> Gestern ging’s noch ;-) [SCNR]

    *******************************************************

  56. thilo meint:

    Hm, ja. Ganz lustig.

  57. Kadima meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  58. l9 meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Da könnte man doch noch einen Zufallsgenerator dahinterklemmen mit
    Zugriff zu einer Kommentardatenbank – das Ganze dann verbinden mit
    einer Orakelmaschine, zur Auswahl stehen Tarotkarten – I Ging Münzen
    und irgendein neumodisches Elektroorakel, welches aber Eine/r noch
    erfinden müßte.

    Hach – Möglichkeiten.

    *******************************************************

  59. die Kaltmamsell meint:

    Uah, Lisa! Irgendwo sind ja alle, alle Kommentare aus fast fünf Jahren Bloggen gespeichert. Vielleicht bastelt mir das Blogheinzelmännchen einen Knopf „Kommentar-Recycling“ das aus diesem enormen Schatz zufällig einen auswählt und einträgt!

  60. Tim meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Kommentarfeld wieder löschen

    *******************************************************

  61. Ugugu meint:

    Phantastic!

  62. hertha meint:
  63. Markus meint:

    ******************ʇɐɯoɹɐʇuǝɯɯoʞ**********************

    ʎɐp ʎɯ ǝpɐɯ

    *******************************************************

  64. derPOLIZEI meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  65. nullzeitgenerator meint:

    Automatischer Ansichten-Generator? Anbieder 3.0? Scheiß auf die Leser.

  66. Stefan meint:

    Es fehlt noch ein wichtiger Baustein: „Hatten wir das nicht alles schon einmal?“

  67. Apfelarbeiter meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Geht’s noch?!

    *******************************************************

  68. kreuzberger meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Wen interessiert das? Mich.

    *******************************************************

  69. BrutusD meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  70. labellazy meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    .

    *******************************************************

  71. teacher meint:

    Passt.

  72. Chrizzo meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  73. danza meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  74. Michael meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Geht’s noch?!

    *******************************************************

  75. trauma meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  76. madove meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Genau!

    *******************************************************

  77. outbreak meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Like! Thumb up!

    *******************************************************

Kommentare mit erlogener E-Mail-Adresse gelten hier als unredlich und werden hin und wieder gelöscht.

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 

 

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.