Endspurt für Best-of-the-Blogs-Vorschläge

Dienstag, 26. September 2006 um 17:46

Meine Damen, meine Herren, ein paar Tage geht’s noch: Schlagen Sie die besten Blogs vor, die Sie kennen.

THE BOBs

Bis zum 30. September können Sie ein Weblog oder einen Podcast für eine der 15 Kategorien vorschlagen: Best Weblog, Best Corporate Blog, Best Podcast, Blogwurst Award, Best Weblog/Sprache und dem Reporter ohne Grenzen Award. Die Auszeichnung für das “Best Weblog/Sprache“ wird jeweils in zehn Sprachen vergeben.

Es wäre doch gelacht, wenn für deutsche Blogs weniger Vorschläge kämen als für portugiesische, finden Sie nicht?

die Kaltmamsell

5 Kommentare zu „Endspurt für Best-of-the-Blogs-Vorschläge“

  1. gaga meint:

    krankhaft neugierig und gleichzeitig ungeduldig wie ich nun einmal bin, wollte ich über den link da oben eine knackige liste nach kriterium ‘best weblog deutsch’ selektieren. es wurde auch selektiert – nur, die liste ist nicht so wirklich knackig, in dem sinn, dass man mal eben querlesen könnte, wer da so darunter ist. das ergebnis wird kleinteilig auf endlosen 27 seiten mit jew. 6 blogs untereinander dargestellt. ehrlich gesagt, bin ich schon nach der 2. seite zu faul mich da weiter durchzuhangeln.

    bitte sag’, dass ich mich einfach nur saudumm angestellt habe und es doch eine vollständige übersicht der deutschen blogs auf einer seite gibt! (u. bitte wie und wo!)

  2. die Kaltmamsell meint:

    Ich hab’s selbst ausprobiert: Ansicht aller 167 Vorschläge für bestes deutsches Blog auf einer Seite gibt’s tatsächlich nicht (vermutlich Absicht). Dafür funktionieren Suche und die verschiedenen Sortierungen (u.a. nach Titel, nach Autor, chronologisch nach Vorschlag) recht gut, und Doppelungen sind bereits in der Vorschlagsphase bereinigt – vielleicht macht damit das Querlesen auch Spaß?

  3. Noga meint:

    Ich verstehe nicht, warum die Resonanz so dürftig ist, was die Vorschläge für die besten Weblogs in deutscher Sprache betrifft. Schade!

  4. kid37 meint:

    Immerhin, die richtigen sind dabei.

  5. die Kaltmamsell meint:

    Ha, lustig, wer war das wohl? Ich darf als Jurymitglied doch gar nicht teilnehmen.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen