Journal Montag, 2. September 2013 –
kühl und dunkel

Dienstag, 3. September 2013 um 6:15

Die Mittagspause nutzte ich dazu, zum Bücherabholen und zurück zu radeln. Ich genoss die Bewegung, auch wenn ich an diesem dunklen, kühlen Tage eine Jacke brauchte.

§

Das schöne an Schulferien ist: Wenn ich ein interessantes Rezept im Internet finde, kann ich es dem Mitbewohner hinhalten und fragen „Machst du das?“. So bekam ich zum Abendessen diesen großartigen Graupensalat mit Auberginen, Tomaten und Feta.

§

Gesammeltes #609060

130819_Kleidung

130820_Kleidung

130821_Kleidung

130822_Kleidung

130823_Kleidung

130824_Kleidung

130825_Kleidung

130826_Kleidung

130827_Kleidung

130828_Kleidung

130829_Kleidung

130830_Kleidung

130831_Kleidung

130901_Kleidung

die Kaltmamsell

12 Kommentare zu „Journal Montag, 2. September 2013 –
kühl und dunkel“

  1. trippmadam meint:

    3. Bild von unten: Olé! Viva la madre que te parió!

  2. Frau Klugscheisser meint:

    schicke klamotte

  3. Trulla meint:

    100 % Beifall zu Bild 3 und Bild 12. Mein Geschmack ist voll getroffen, besonders den Rock finde ich außergewöhnlich und wunderschön.

    Bild 5 und 6 zeigen ganz großartig, wie Accessoires dieselbe Kleidung für verschiedene Gelegenheiten passend machen: Kette und hochhackige Schuhe – farblich gut abgestimmt – demonstrieren Eleganz, kein Schmuck und flache Sandalen Alltagstauglichkeit.

    Und das gepunktete Kleid macht deutlich, dass die sportlichen Mühen sich wahrhaftig auszahlen. Sehr, sehr schön!

  4. lihabiboun meint:

    WOW, Frau Kaltmamsell – Sie können Pose. Schöne Frau.

  5. Susann meint:

    Die Röcke mit den großen Ornamenten gefallen mir gut! Ebenso das Tupfenkleid und die Ayayay-Mama-ich-bin-so-unglücklich*-Pose.

    *cf. Asterix in Spanien

  6. mariong meint:

    das wollte ich auch gerade sagen: die knielangen Röcke mit den großen Ornamenten und das Tupfenkleid: Mut zur Figur, das sieht sehr sehr gut aus!

  7. Muyserin meint:

    Kompliment zu Ihrer Garderobe und Ihrer Figur (darf man das noch sagen, wegen und trotz #609060?) Diese groß gemusterten Röcke, sind die von Boden? Vielleicht sollte ich mir doch mal so ein Stück leisten …

  8. die Kaltmamsell meint:

    Herzlichen Dank für die Komplimente! (Und ich verhalte mich vorbildlich, indem ich mir jede Abwehr „ist doch nur …“ verkneife.)
    Ja, Muyserin, Boden hat in jeder Kollektion Röcke mit riesigen Mustern und Applikationen in hoher Qualität.

  9. Modeste meint:

    Hach, diese Pünktchen!

  10. Micha meint:

    Das Tupfenkleid – da schließe ich mich der großen Mehrheit an – aber auch und unbedingt der orangene Rock mit den schwarzen Streifen. Sieht super aus!

  11. not quite like beethoven meint:

    Oh, zum Bücherabholen? : )

  12. Margit Kunzke meint:

    Danke fürs Kompliment Kaltmamsell. Es freut mich, daß mein Graupensalat mit Auberginen geschmeckt hat :-)

Kommentar verfassen:

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen