Journal Montag, 30. März 2015 – Waldorf Salad

Dienstag, 31. März 2015 um 6:29

Regnerischer, windiger, kalter Tag. Morgens Crosstrainer, tagsüber Arbeit.

Beim Abendessen ein Sperbermännchen in der Kastanie entdeckt, nach über einem Jahr ohne Sichtung.

§

Warum hat es bloß es derart lange gedauert hat, bis ich endlich mal selbst Waldorf Salad machte? Und feststellte, dass er zu den größten Köstlichkeiten überhaupt gehört?
Vielleicht weil ich Knollensellerie ohnehin erst so richtig lieb gewann, seit er hartnäckig im Ernteanteil unseres Kartoffelkombinats auftauchte und Herrn Kaltmamsells Sellerieschnitzel sehr weit nach oben auf meiner Lieblingsspeisenliste rutschten? Davor mochte ich Sellerie möglicherweise vor allem als Suppengrün und im Wurzelgemüse für Braten.

Irgendwann aber war die Knolle in der Kiste so groß, dass selbst nach einer reichlichen Schnitzelmahlzeit etwas übrig blieb. Daraus wurde dann Waldorf Salad – und IST der gut! Hier das innerhalb weniger Wochen vielfach gefestigte Rezept.

§

Wie ist das so, intersexuell zu sein?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cAUDKEI4QKI

Hier ist Sichtbarmachen und Thematisieren ganz besonders wichtig: Solange Eltern zum ersten Mal von Intersexualität hören, weil sie gerade selbst ein intersexuelles Kind zur Welt gebracht haben, kann das Risiko von brutaler Zwangsvergenderung nicht sinken.

§

Farbfotos von England 1928.

via @dtfdpr

die Kaltmamsell

2 Kommentare zu „Journal Montag, 30. März 2015 – Waldorf Salad“

  1. Ulla meint:

    Sellerie ist wirklich sehr schmackhaft und auch bei mir schon lange auf dem Speiseplan als Auflauf mit gekochtem Schinken und Käse überbacken. Selleriescheiben vorkochen, mit dem Schinken abwechselnd in eine Form schichten, Bechamel und Käse, fertig!

  2. mariong meint:

    Vielen Dank für diese interessanten Links.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen