Journal Dienstag, 11. Mai 2021 – Schwieriger Tierpark-Besuch

Mittwoch, 12. Mai 2021 um 6:20

Nahezu durchgeschlafen. Es hatte schön abgekühlt, die Temperaturen an diesem grauen Tag blieben der Jahreszeit angemessen. Der angekündigte Regen kam aber nicht.

Vormittags mehr Arbeit, nachmittags weniger.

Mittags ein Gläschen vom Kochkäs, den Herr Kaltmamsell am Sonntag hergestellt hatte (wunderbar kümmelig), mit zwei roten Paprika. Nachmittags eine Hand voll Nüsse und schwarze Schokolade.

Auf dem Heimweg gezielter Abstecher in den Vollcorner. Daheim eine irrelevante Einheit Yoga, in der wieder nur geatmet wurde, ich verband das eigenmächtig mit ein paar Übungen, nach denen mir war.

Das Abendessen holte ich gestern wieder vom Servus Habibi.

Die – sehr großen – Falafel schmeckten mir besonders gut. Kein Schokoladen-Appetit.

Kampf um Eintrittskarten in den Münchner Tierpark Hellabrunn: Seit dem Wochenende versuche ich zwei Tageskarten für nächsten Montag zu kaufen, ich habe ja ab Donnerstag Urlaub. Bis gestern gab es die Karten nur bei Munich Ticket, doch Termine nach nächstem Sonntag wollten einfach nicht als buchbar auftauchen. Seit gestern kann man unterminierte Tageskarten auf der Website des Tierparks kaufen – mit dem Hinweis, dass man nur reinkommt, wenn man ein „‚Null-Euro-Ticket‘ über München Ticket“ für den gewünschten Besuchstag bebucht hat. Die fand ich dort aber nirgends, außerdem gehen die Termine eh nur bis Sonntag. Nun gut, jetzt habe ich zumindest mal zwei Tageskarten, vielleicht eröffnet sich irgendwann die Möglichkeit, auch einen Tag dafür zu buchen.

die Kaltmamsell

2 Kommentare zu „Journal Dienstag, 11. Mai 2021 – Schwieriger Tierpark-Besuch“

  1. Joël meint:

    Ich verstehe einerseits die ganzen Vorkehrungen, dass man vorab Karten haben muss um etwas zu besichtigen, aber andererseits hält es mich auch davon ab, weil es mitunter sehr aufwendig ist.

    So war ich z.B. schon seit letztem Sommer nicht mehr schwimmen. Meistens tue ich das spontan. Freie Slots im Schwimmbad sind rar und ich müsste mich schon eine Woche vorab zu einer bestimmten Uhrzeit an den Rechner setzen, damit ich, sobald sie freigeschaltet werden, den gewünschten Tag und Uhrzeit bekomme.

  2. corsa meint:

    Große Liebe für den Begriff un-terminiert, den ich erst als unter-miniert las, was auch nicht ganz verkehrt wäre.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen