Journal Donnerstag, 4. August 2022 – Keine Wegführung unterm Heimeranplatz

Freitag, 5. August 2022 um 6:29

Nach Weckerklingeln bleiern müde – möglicherweise hatte mein Bauch ein Problem mit der vielen Butter im Abendessen. (Nein, die vielen Süßigkeiten können kein Problem gewesen sein.)

Balkonkaffee in milder Luft.

Der Vormittag im Büro war geschäftig. Mittags ging ich wieder raus auf einen Cappuccino, diesmal zum Emilio in der Gollierstraße, weil ich dort gleich die Espressobohnen-Vorräte daheim auffüllte. Für meinen Cappuccino (überdurchschnittlich) bot man mir die Jubiläumssorte an, die sich gut machte.

Für die Wege hin und zurück nahm ich gezielt die Schattenseite der Straßen: Die Hitze, die sich schon vor acht angekündigt hatte, war jetzt da.

Wie fast täglich beim Nutzen der Unterführung U-/S-Bahnhof Heimeranplatz fing ich den suchenden Blick umherirrender Menschen auf und wies ihnen den Weg, gestern dreimal: Die Ausgänge sind hier wirklich sensationell schlecht ausgeschildert, und das obwohl der Heimeranplatz ein Drehkreuz ist. Vor allem Menschen, die an den südlichen Ausgang von der U-Bahn geraten, also Richtung Hansastraße, werden komplett desorientiert. Auf die Frage “Wie komme ich denn hier zum Bus?” muss ich dann immer erst mal “Zu welchem?” rückfragen, und dann “In welche Richtung?”: Um den Heimeranplatz gibt es vier Bushaltestellen. Selbst unterm Sendlinger Tor mit den vielen Ausgängen ist es einfacher sich zurechtzufinden, auch im derzeitigen und noch lang anhaltenden Baustellen-Wirrwarr: Alle Bus- und Tramlinien sind ausgeschildert, auch die Ausgangshinweise auf Straßen sind korrekt und je nach Baustellenentwicklung angepasst. Kann sein, dass man dreimal die Runde im Untergeschoß drehen muss, bis man sie sieht, aber sie sind da. Nicht so unterm Heimeranplatz.

Mittagessen über der Arbeit: ein wenig Pumpernickel mit Butter, viele köstliche Pfirsiche, Zuckeraprikosen, Renekloden mit Kefir übergossen. Dann war ich sehr müde (gibt es Obst-mit-Kefir-Koma?).

Die Hitze machte den Heimweg mühsam, ich konnte nicht nur im Schatten gehen und musste mich von der Sonne verprügeln lassen. Einkauf im kleinen Russenladen in der Mozartstraße: Kwass für das am Wochenende geplante Okroschka.

In der gut verschattet gekühlten Wohnung enthitzte ich erst mal, dann gab’s eine Runde Yoga-Flow mit Mady.

Das Nachtmahl bereitete ich aus Ernteanteil zu: Blattsalat mit Zitronen-Walnussöl-Dressing (Walnussgeschmack nicht so schön zu schmecken wie in der Kombination mit Balsamico), Tomaten mit Büffelmozzarella und frischem Oregano (weil halt im Ernteanteil – passte!).

Sehr gut. Nachtisch Süßigkeiten.

§

Dringend nötig: Gute Nachrichten.
“Nach mehr als 30 Jahren hat der Tierpark Hellabrunn zum ersten Mal wieder Nachwuchs bei den Stachelschweinen!”

§

Schabernack mit Sportfotografie: Hier findet jemand vergleichbare Motive in der Kunstgeschichte.

via @ankegroener, eh klar

die Kaltmamsell

1 Kommentar zu „Journal Donnerstag, 4. August 2022 – Keine Wegführung unterm Heimeranplatz“

  1. Hiwwelhubber meint:

    .. probieren Sie doch zum Walnussöl mal Sherry-Essig – ein Dreamteam!

Beifall spenden: (Unterlassen Sie bitte Gesundheitstipps. Ich werde sonst sehr böse.)

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen