Theresienwiesen-Flohmarkt 2005

Samstag, 16. April 2005 um 20:14

Dieses Jahr mit nicht ganz so stechender Sonne, dafür noch ein bisschen größer. Dem Ausschnitt des Flohmarkts, den ich überhaupt anzusehen schaffte, entnahm ich, dass die Muranoglas-Trümmer, die die Auslagen der letzten Jahre charakterisierten, inzwischen wohl alle ein Zuhause gefunden haben. Dafür wurden auffallend viele Pierrots feil geboten, ob als Prozellanmasken und auf Spiegeln zum an die Wand Hängen, oder als Puppen. Wäre ich ein besserer Mensch, hätte ich aus Stilverantwortung alle aufgekauft und anschließend vernichtet. Vielleicht bin ich allerdings einfach inzwischen zu alt, um Pierrots als Wohnungsschmuck ironisch sehen zu können.

Außerdem ist derzeit auf der Theresienwiese Frühlingsfest.

Hinweis für zufällige Leser: Der Theresienwiesen-Flohmarkt 2007 findet am Samstag, 21. April statt.

die Kaltmamsell

Comments are closed.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen