Twitterlove Dezember 2014

Donnerstag, 1. Januar 2015 um 10:07

01_Tweetfav

02_Tweetfav

03_Tweetfav

04_Tweetfav

05_Tweetfav

06_Tweetfav

07_Tweetfav

08_Tweetfav

09_Tweetfav

11_Tweetfav

12_Tweetfav

13_Tweetfav

14_Tweetfav

15_Tweetfav

16_Tweetfav

17_Tweetfav

18_Tweetfav

19_Tweetfav

20_Tweetfav

21_Tweetfav

22_Tweetfav

23_Tweetfav

24_Tweetfav

25_Tweetfav

26_Tweetfav

27_Tweetfav

28_Tweetfav

29_Tweetfav

30_Tweetfav

31_Tweetfav

32_Tweetfav

33_Tweetfav

34_Tweetfav

35_Tweetfav

36_Tweetfav

37_Tweetfav

38_Tweetfav

39_Tweetfav

40_Tweetfav

41_Tweetfav

42_Tweetfav

43_Tweetfav

44_Tweetfav

Anderer Leut‘ Twitterliebe wieder gesammelt bei Anne Schüssler.

die Kaltmamsell

7 Kommentare zu „Twitterlove Dezember 2014“

  1. Michael meint:

    Frohes Neues und danke für die Perlen! Die beiden Löwen werd‘ ich mein Lebtag nicht vergessen. Jetzt weiß ich, warum der Löwe der König der Tiere ist: sie müssen sich wie Maria fortgepflanzt haben.

  2. Sabine meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Gerne gelesen

    *******************************************************

  3. Hildegard Reinsch meint:

    Ein gutes neues Jahr auch von mir-und danke für die Twitterloves-mein Favorit für diesmal ist der Einkaufszettel. Liebe Grüße und noch ein paar Tage nicht an die Arbeit denken Hildegard

  4. Mareike meint:

    ******************KOMMENTAROMAT**********************

    Made my day

    *******************************************************

  5. stedtenhopp meint:

    Geständnis: Den Arche-Noah-Tweet hab ich schon nicht kapiert, als er mir in die TL gespült wurde. Und jetzt immer noch nicht. Welches Brett hab ich vorm Kopf???

  6. arboretum meint:

    @ stedtenhopp: Beide Löwen haben Mähnen, sind also Männchen.

  7. Julia meint:

    @ zetera made my day. Danke!

Kommentar verfassen:

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen