Journal Donnerstag, 23. April 2015 – Kälteeinbruch

Freitag, 24. April 2015 um 6:36

Nach sehr unruhiger Nacht vor frühestem Weckerklingeln aufgewacht und einfach aufgestanden (dass das Programm das jetzt bloß nicht falsch versteht und mich immer ganz früh weckt).

Die Temperaturen waren von jackenfrei Radeln am Mittwochmittag zu Handschuhe beim Radeln gesunken, die ich leider nicht dabei hatte.

Nach der Arbeit auf dem Weg zu einer dann ausgefallenen Verabredung in der Maxvorstadt Kinokarten für Freitagabend besorgt. Herr Kaltmamsell, der nicht mit einer hungrigen Mitbewohnerin gerechnet hatte (Verabredung), bereitete mir spontan Spinat aus Ernteanteil mit verlorenen Eiern zum Nachtmahl.

Mein Vergnügen den ganzen Tag über:
Der Auftritt dieses süßen kleinen Mädchens bei Britain got Talent.
Sah ich mir immer wieder an und weidete mich daran, wie lächerlich die aufgebrezelten Damen der Jury mit ihrem affektierten Gehabe im Gegenschnitt aussahen. Den Gesichtsausdruck des kleinen Mädchens während der Show würde ich mir gerne auf Sprühflaschen ziehen. Für Verhandlungen.

die Kaltmamsell

7 Kommentare zu „Journal Donnerstag, 23. April 2015 – Kälteeinbruch“

  1. Wiesel meint:

    Wunderbar, die Kleine. „I first did ballet but didn’t like it“ sagt sie, wenn ich das richtig verstanden habe – zauberhaft!.

  2. Julia meint:

    Das Mädel ist SO cool! Ich wünschte, mehr wären wie sie und würden nicht als Berufswunsch „Model oder irgendwas mit Charity“ angeben. Hoffentlich bewahrt sie sich das…

  3. lihabiboun meint:

    Uiiiiii Frau Kaltmamsell, ich kauf dann einen KASTEN von dem Zeuch in Sprühflaschen, Danke Ihnen, wunderbar!

  4. berit meint:

    Die Kleine fetzt. Ein gutes Vorbild!

  5. Croco meint:

    Das Mädchen find ich toll.
    Habe mir nur dann plötzlich das ganze Kampfpaket zehn Jahre später im Schulbus vorgestellt. Und ich weiß nicht mehr, ob ich es möchte, dass sie so bleibt.

  6. Sebastian meint:

    Dann schau mal hier, Coco:
    https://www.youtube.com/watch?v=3diQrKmPo_M

    Oder für mehr hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=klQxlJ-eDbw

    Nicht das Schlimmste, oder?

    Ich seh bei der Kleinen allerdings keinen Unterschied zu einer begeisterten und talentierten Ballettratte, Kunstturnerin oder Kanalschwimmerin in dem Alter, Leidenschaft und auch Leiden werden ähnlich sein, und die Freude über Lob von den Großen auch.

  7. Rebekka. meint:

    So, SO großartig, diese [innere und äußere] Haltung des Mädchens! Danke.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen