Journal Freitag, 14. Juni 2019 – Hochsommerschwindel

Samstag, 15. Juni 2019 um 8:49

Der noch kühle Morgen (zu kühl für Kaffee auf dem Balkon) wurde zu einem Hochsommertag – mein Kreislauf reagierte im Büro darauf mit Schwäche und Schwindel – sehr unangenehm.

Nach Feierabend hatte ich einen Termin zur Fußpflege bei der neuen Kosmetikerin; ich kam zu Fuß gut hin, hatte aber keine Freude an der Bewegung. Angenehme Pediküre, Ergebnis sehr schöne Füße.

Ein paar Einkäufe im Vollcorner, zu Hause der immer noch kranke Herr Kaltmamsell: Er fühlte sich nicht fit genug für Biergarten (wir waren diese Saison noch kein einziges Mal im Schnitzelgarten!), machte uns statt dessen Pasties mit Spinatfüllung aus Ernteanteil. Zu Feier des Wochenendes gab’s Gin Tonic.

Im Bett brach ich die Lektüre von Pinocchio ab, die Geschichten sind ja noch bösartiger und schlimmer, als ich sie aus Kindheitslektüre in Erinnerung hatte: Schon damals hatten sie mich verstört und abgestoßen; ich hatte das Buch aus der Pfarrbibliothek geliehen, nachdem mich die sehr freie Fernsehverfilmung mit Gina Lollobrigida sehr bewegt hatte (die Musik!). Statt dessen griff ich zur Jubiläumsausgabe Granta.

§

UK hat ja eigentlich andere Probleme (als YOUKNOWWHAT), zum Beispiel Kinderarmut – oder überhaupt Armut, nachdem die Sozialleistungen in den letzten Jahren immer weiter gekürzt wurden. Gleichzeitig haben in UK Privatinitiativen und bürgerliches Engagement zum Ausgleich von Missständen Tradition. Dieser Twitter-Faden erzählt mit originellen Mitteln von einer interessanten.

§

queer.de schlägt Alarm:
„LGBTI-Gegner wollen queer.de zum Schweigen bringen“.

Die Redaktion wird immer häufiger mit Abmahnungen angegriffen: Die Abwehr (fast immer erfolgreich, nur ein Prozess ist noch offen) kostet nicht nur Geld, sondern bindet auch die Energie der Redaktion – sehr wahrscheinlich die eigentliche Absicht.

§

Den Twitter-Account @OnThisDayShe schätze ich sehr („Putting women back into history, one day at a time.“). Hier erzählt Mitgründerin Alisa Holland (mit schönem nordenglischen Akzent), wie es dazu kam und welche Wirkung sie sich erhofft.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/qijE01uxdfY
die Kaltmamsell

2 Kommentare zu „Journal Freitag, 14. Juni 2019 – Hochsommerschwindel“

  1. Ulla meint:

    Apropos Schnitzelgarten, hoffe Sie haben die Sendung-Armes Schwein, fettes Geschäft, die Tage im 3Sat gesehen und wissen wo diese Schnitzel herkommen.
    Gruß Ulla

  2. Sabine meint:

    Re: Pinocchio – Ludwig Thomas Lausbubengeschichten sind übrigens auch ein Schocker. Nix Lausbuben (ok, „der Kindlein“ hat es vielleicht verdient), boshafte Mobber und gemeine Quälgeister sind das. Das flog nach einer entsetzensstarren Autofahrt auf gemeinsamen Beschluss der Familie aus der CD-Sammlung. Nur weil einer gut schreiben kann, muss man ihm noch lange keine Ehre antun.

    Beim Nachlesen fand ich eine Zeugnisbemerkung im Wikipedia-Artikel:

    „In seinem Charakter liegt etwas Durchtriebenes. Bei Tadel und Strafe zeigt er eine für seine Jahre ungewöhnliche Kälte und hartnäckige, trotzige Unempfindlichkeit.“

    Gelegentlich gibt es ja solche SchülerInnen, auch wenn man nicht mehr so über sie schreibt (Pech für die Biographen), und ich frag mich dann, was aus denen wird.

Kommentar verfassen:

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen