Journal Freitag, 8. Oktober 2021 – Italienischer Abend mit Fisch

Samstag, 9. Oktober 2021 um 8:52

Wieder guter und tiefer Schlaf, der Wecker störte erheblich. Unter anderem weil ich im Traum gerade mit vier anderen Frauen auf einer ISS-ähnlichen Raumstation war, ich bemerkt hatte, dass in der Station lediglich deutlich verminderte Schwerkraft, aber nicht Schwerelosigkeit herrschte, ich gerade die anderen darauf hinwies und fragte, ob eine das erklären könne. Die Erklärung hätte mich wirklich interessiert!

Das Draußen herbstlich düster, ich trug erstmals ein Winterkleid (von dem ich bereits wieder vergessen hatte, wie sackartig und unförmig es war – im Grunde ein Fehlkauf) und dicke Strumpfhosen.

Mittagessen eine grüne Ernteanteil-Paprika (himmlisch aromatisch) mit einem Frischkäse-Restl, außerdem Quark und Joghurt satt.

Einem Assoziationsblitzen nachgegangen und doch mal nachgeguckt, warum beim Stichwort Pegasus (Späh-Trojaner) mein Hirn immer mit dem spanischen „Pegaso“ dazwischenfunkt: Das war während meiner Kindheitsurlaube bei spanischer Familie noch eine heimische Lkw-Marke. (Warum ich das französische Michelin immer auf Spanisch denke, weiß ich hingegen: Mein spanischer Vater nannte Speckrollen am Bauch nach dem Firmen-Maskottchen immer „michelines“.)

Nach Feierabend Einkäufe beim Vollcorner. Weil gerade ein wenig die Sonne herauskam, schlug ich einen Extra-Bogen über die Theresienwiese.

Sie blüht immer noch, ich nahm mir ein kleines Sträußerl mit heim.

Zum Abendessen hatte ich Herrn Kaltmamsell und mir einen Tisch im italienischen Lokal an der Hackerbrücke Il Castagno reserviert. Sie erinnern sich vielleicht: In dem Gebäude arbeitete ich zwei Jahre lang, mein Bürofenster ging auf den zugehörigen Biergarten.

Wir folgten der Empfehlung des Kellners und aßen Zitronenpasta mit Meeresfrüchten als ersten Gang, teilten uns einen Wolfsbarsch als Hauptspeise (für Herrn Kaltmamsell mit Gemüse als Beilage, für mich mit Salat).

Hausgemachter Nachtisch (da lohnt es sich immer nachzufragen: die Desserts beim Italiener sind meist zugekauft) war ein riesiges Stück Tiramisu für mich – Herr Kaltmamsell half mir dabei – und eine Bayerisch Creme für ihn. Dazu ein Glas im Fass gereifter Grappa Caffo (Il Castagno ist eigentlich ein kalabresisches Restaurant) – der aus einer riesigen Flasche mit eigenem Hahn ausgeschenkt wurde. Ich nahm mir vor, mal mit Freunden zu einem komplett kalabresischen Essen herzukommen, das ist laut Wirt bei Vorbestellung möglich.

Schöner Spaziergang nach Hause durch herbstliche, aber klare Luft.

§

Cory Doctorow listet auf, welch perversen Kräft „der Markt“ und der auch hierzulande gerne verherrlichte Entrepreneur-Geist entwickeln können.
„DoS a federal agency, then charge for access“.

die Kaltmamsell

1 Kommentar zu „Journal Freitag, 8. Oktober 2021 – Italienischer Abend mit Fisch“

  1. lihabiboun meint:

    Ha ha ha … „sackartig und unförmig “ …. haben wir nicht alle solche Teile im Schrank?
    Und: Speckröllchen „michelines“ (spanisch ausgeprochen) zu nennen, find ich echt süß, besser noch als „love handles“!
    Schönes Wochenende!

Beifall spenden: (Unterlassen Sie bitte Gesundheitstipps. Ich werde sonst sehr böse.)

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen