Zum Stand der Deppenapostrophe

Montag, 27. August 2007 um 7:38

apostrophes_2007.jpg

Hier eine wundervolle Anhäufung des so genannten „Greengrocer’s Apostrophe“.
Nein, liebe Kinder, auch im Englischen wird die Mehrzahl nicht mit Apostroph gebildet.

apostrophes_2_2007.jpg

Während ich hier erstmals auf eine ganz revolutionäre Variante gestoßen bin.

die Kaltmamsell

5 Kommentare zu „Zum Stand der Deppenapostrophe“

  1. loga meint:

    Diese revolutionäre Variante habe ich vor einer guten Woche im Wald irgendwo zwischen Franken und Oberpfalz gesehen – eingebrannt auf einer Holzbank: Peter,s Bank. Natürlich habe ich mich nicht draufgesetzt.

  2. Hande meint:

    Ich bestehe immer noch auf Einlösung des Versprechens anläßlich des Geburtstages…. Doch nicht anders überlegt, oder?
    https://www.vorspeisenplatte.de/speisen/2006/11/nie-wieder-20.htm
    PS: Bin ich lässtig?

  3. die Kaltmamsell meint:

    Ich bin noch am Überlegen, liebe Hande, ich habe nämlich eine bestimmte Idee: Es gibt da eine Fotoserie, die mein damaliger Freund von mir als Zwanzigjähriger aufgenommen hat. Jetzt muss ich nur noch den Mut zusammennehmen, mich bei ihm zu melden und ihn zu fragen, ob er diese Motive nochmal fotografieren würde.

  4. Hande meint:

    oh je, oh je, da sehe ich so viele Hindernisse, wie passen überhaupt so viele in einem Satz? Hoffe, dass Du mutiger bist und es durchziehst, wäre ich gespannt nicht nur auf die Fotos sondern auch auf den Bericht des “wieder-kontaktierens”.

  5. Ingke meint:

    OMG! :o)

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen