Journal Mittwoch, 13. November 2019 – Weiter Arbeitswahnsinn

Donnerstag, 14. November 2019 um 6:26

Gemischte Nacht – alle paar Nächte ist es eine komplett andere Haltung, in der die Hüft-Beinschmerzen gering genug für Schlaf sind. Vor einer Woche habe ich nach vielen, vielen Jahren mal wieder ein Stück auf dem Bauch geschlafen.

Die auf Morgenende terminierte Waschmaschine ausgeräumt und Wäsche aufgehängt (Letzteres dauert immer länger als gedacht, jetzt also mal zur Selbsterinnerung: mindestens 15 Minuten einkalkulieren!), draußen regnete es. Lange hin- und hergedacht, wie ich in die Arbeit komme: Da ich nach Feierabend einen von der Arbeit aus schlecht mit Öffentlichen erreichbaren Friseurtermin hatte und 45 Minuten Fußweg sehr wahrscheinlich einen zu hohen Schmerzpreis gehabt hätten, nahm ich trotz Regen das Fahrrad. Es tröpfelte auch nur, ich wurde lediglich feucht.

Im Büro ging der einpapierlte Wahnsinn weiter; ich werde mich innerlich darauf vorbereiten müssen, Dinge abzulehen.

Mittags rote Paprika, Gurke, Brot, Nachmittagssnack Kollegenabschiedskuchen.

Radeln zum Friseur auf nasser Straße, aber in trockener Luft; der Straßenverkehr war mörderisch, ich fuhr vorsichtig und mit maximaler Rücksicht auf Fußgänger- und Radleventualitäten, wurde dennoch angeblafft.

Habe jetzt wieder sehr kurze Haare, nahm einen Podcasttipp mit. Auf dem Heimweg Abstecher in den Drogeriemarkt, abends Nudeln mit Gänsebratensoße, Schokolade. Kein Erkältungsbad, ich las lieber Tweets des Tages hinterher.

die Kaltmamsell

Kommentar verfassen:

XHTML: Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen