Journal Dienstag, 21. August 2018 – Kürzere Tage

Mittwoch, 22. August 2018 um 6:32

Inzwischen kann ich es nicht mehr verdrängen: Die Tage werden seit ein paar Wochen deutlich kürzer. Vor diesen paar Wochen konnte ich noch um 5:30 Uhr in der aufgehenden Sonne genug zum Joggen an der Isar sehen, jetzt gibt es beim Weckerklingeln um 6 Uhr das erste Hell am Himmel. Und bereits um 20:30 Uhr ist es dunkel genug, um Fledermäuse zu sehen.

Aber sommerlich und heiß war es auch gestern, wenn auch nicht erschlagend brüllend heiß.

Nach der Arbeit spazierte ich durchs Westend über die Hackerbrücke zum Haareschneiden, daheim bekam ich aufgetauten Gazpacho (immer noch köstlich) und ein Garnelen-Curry.

§

Eher für mich zum Festhalten – zu meinem Erstaunen war mir Kathrin Passigs historische Zusammenfassung der Automatischen Literaturkritik bislang entgangen:
„Überwiegend ernst gemeint“.

Darin unter anderem: Viel nützliches Hintergrundmaterial über Checklisten.

die Kaltmamsell

Comments are closed.

Sie möchten gerne einen Kommentar hinterlassen, scheuen aber die Mühe einer Formulierung? Dann nutzen Sie doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein, Sternchen darüber und darunter kennzeichnen den Text als KOMMENTAROMAT-generiert. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen